XRP-Preis wird nach massivem Dumping voraussichtlich unter 0,10 $ fallen

XRP-Preis wird nach massivem Dumping voraussichtlich unter 0,10 $ fallen

Seitdem der XRP auf $0,13 gesunken ist, sind die Händler vorerst rückläufig und sagen voraus, dass ein weiterer Preisrückgang möglich ist.

Bitcoin Trader über den Rückgang von XRP

Nach dem massiven Rückgang der Bitcoin, der letzte Woche begann und die BTC sehr schnell auch bei Bitcoin Trader von 7.400 $ auf den 6.000 $-Bereich fallen ließ, fiel auch der XRP-Preis von 0,19 $ auf 0,15 $.

Da Bitcoin seinen Rückgang heute zusammen mit Gold und den Finanzmärkten fortsetzte, brach der XRP ein wenig mehr ein und wird nun auf dem Niveau von 0,13 $ gehandelt.

Analysten scheinen bärisch zu sein und erwarten nicht, dass die drittgrößte Münze bald eine zinsbullische Umkehrung vollziehen wird.
‚Bleibt ruhig und wartet auf unter 0,10 $‘.

Der XRP-Enthusiast @RobertArtRobArt ist der Ansicht, dass XRP zwangsläufig sinken wird und dass 0,10 Dollar nicht als Unterstützung dienen würden. Die Unterstützungsebene von 0,13 $ wurde gerade durchbrochen, twittert er. Nun erwartet er, dass der Preis der drittgrößten Währung unter 0,10 $ fallen wird.

‚Schnelle Bewegungen in den nächsten Tagen nicht wahrscheinlich‘.

Trader ProjectSyndicate von TradingView hat auch seine Prognose zu den nächsten XRP-Preisbewegungen mitgeteilt. Der nächste Schritt, sagt er, sei keine Bewegung. Der Markt braucht Zeit, um den jüngsten XRP-Preisrückgang zu verdauen.

„Werfen wir also einen Blick auf XRPUSD und die wichtigsten Ebenen für den kurzfristigen Handel. Wahrscheinlich sind wir in der Reichweite gefangen, weil wir gerade einen massiven Dump hatten, so dass schnelle Bewegungen, die in den nächsten Tagen oder sogar Wochen nicht zu erwarten sind, Zeit brauchen, um große Bewegungen auf dem Markt zu verdauen.

XRP 2

‚XRP ist nicht als Wertaufbewahrung gedacht‘.

Der Händler ‚JOKER‘ hat Brad Garlinghouse zitiert und gesagt, dass XRP nie als Wertaufbewahrungsmittel laut Bitcoin Trader gedacht war, sondern vielmehr als globale Reservewährung. Der Händler kommentierte auch den Preiseinbruch bei Bitcoin und sagte, dass die BTC nicht als solche fungiert habe. Er twittert:

„Brad sagte eindeutig, dass #XRP nicht als #StoreOfValue gedacht ist, sondern eher als #Global #Reservewährung. #Bitcoin hat es versäumt, als eine solche zu fungieren.“